➍X➍ Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour --> von Four Wheel Travel Co., Ltd. deutsch/thailändischen 4x4/Offroad Expeditions Planungs & FinTech IT Ingenieurbüro in Bangkok
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
testbild

Four Wheel Travel Co., Ltd. deutsch/thailändischen 4x4/Offroad Expeditions Planungs & FinTech IT Ingenieurbüro in Bangkok

4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Germany first: All services of Four Wheel Travel Ltd. on this page are exclusively intended for German-speaking guests.
บริการทั้งหมดของสี่ล้อ Travel Ltd. ในหน้านี้มีวัตถุประสงค์เฉพาะสำหรับผู้เข้าพักที่พูดภาษาเยอรมัน
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
close
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Übersicht Hilfe, Begriffe und Erklärungen

4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Tourcode: PRIVATBLNBKK


Fragen zur Tour? Schreiben Sie uns per Whatsapp eine Anfrage.

Mai 2021, Berlin --> Bangkok im Geländewagen 24.000 km in 165 Tage nach Südostasien Privattour
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse

Kurzbeschreibung:

4x4 Offroadtour, Expedition von Deutschland nach Südostasien, jeder trägt seine eigene Kosten kein Commerce.

Die Firmeninhaber von Four Wheel Travel Co., Ltd., Familie Richter, fährt ca. am 1. Mai 2021 mit seinem Toyota LandCruser HDJ80 umgebaut zum Expeditionsfahrzeug mit Spezialanhänger durch die Länder BRD, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Serbien, Bulgarien, Türkei, Georgien, Russland, Mongolei, China, Laos nach Thailand.

Wer Interesse hat kann sich gerne der Tour anschliessen.


Kostenteilung:
Für die Durchquerung von China werden Kosten für einen notwendigen staatlichen Begleiter (politischer Aufpasser) notwendig.
Je mehr Fahrzeuge sich uns anschliessen je günstiger wird dieser Begleiter (Kostenteilung).
Ansonsten gilt das Grundprinzip dieser Tour, jeder trägt seine eigene Kosten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kosten für den Guide in China belaufen sich auf:
  • 1 bis 3 Fahrzeuge mit jeweils 2 Personen besetzt 42.600,00 CNY
  • 4 bis 6 Fahrzeuge mit jeweils 2 Personen besetzt 27.800,00 CNY
  • 7 bis 9 Fahrzeuge mit jeweils 2 Personen besetzt 22.400,00 CNY
Hintergrund der Tour:
Fam. Richter, die Inhaber von Four Wheel Travel Co., Ltd. in Bangkok, haben Ihre Expeditionstouristik Gesellschaft vor rund 13 Jahren in Bangkok gegründet. Anfang 2013 sind Sie komplett aus Deutschland raus und nach Thailand ausgewandert. Allerdings konnten Sie per Flieger nicht all ihre wichtigen Habseligkeiten mitnehmen insbesondere den seit 25 Jahre zur Familie gehörenden Toyota LandCruiser HDJ80 nicht.
Der HDJ80, welches in den letzten Jahren in Deutschland wieder einmal komplett umgebaut und erweitert wurde soll jetzt nach Bangkok überführt werden.
Als echte Offroader und Abenteuerreisende fällt die Schiffsroute per Container natürlich flach. Standesgemäss setzt sich Uwe Richter mit seiner thailändisch/deutschen Ehefrau und den beiden jüngsten Kindern ins geliebte Fahrzeug und fahren die 24.000 km in ca. 165 Tage persönlich nach Bangkok.
Dabei wird nicht unbedingt die kürzeste Strecke gewählt. Als Einstieg nach Asien wurde die Strecke über die Türkei gewählt.
Aus Kostengründen werden alle Länder in denen ein Carnet de Passages benötigt wird nicht durchfahren. Vorrangig sollten auch nur Länder befahren werden bei denen Deutsche entweder kein Visum benötigen oder dieses an der Grenze ausgestellt wird. Somit bleiben auf den gesamten 24.000 km nur die Länder Russland und China für die ein Visum vorab beantragt werden sollte.
Wer in Russland unterwegs ist muss natürlich zwingend die Städte St. Petersburg und Moskau besuchen, dass diese Städte nicht direkt auf den Kurs liegen macht nichts, uns treibt ja keiner also können wir einen kleinen Umweg gerne in Kauf nehmen.


Test:
Als Generalprobe für die grosse Asienexpedition wurde im Frühjahr 2016 innerhalb von 4 Wochen im TC-B Truck Camper Slide/Bunk (4x4 Pick Up mit aufgesetzter Wohnkabine) eine 4x4 Tour durch Alaska und Kanada (Yukon & Nordwest-Territorien) gestartet.
Die Kinder (1,5 und 3 Jahre) sowie Ehefrau haben dir ca. 5.000 km auf der Piste ohne grössere bleibende Schäden überstanden.
(Link mit Bilder: )

Termin:
1. Mai 2020 ab Berlin.
Es gibt drei ausschlaggebende Faktoren die den Termin bestimmen:
  1. Der endgültige Fertigstellungstermin des Fahrzeugumbaus von HDJ80 sowie des dazugehörigen Anhängers
  2. Visa Beschaffung für China oder China und Russland
  3. Das Wetter, wir wollen nicht unbedingt im Winter bei strengen Frost unterwegs sein bzw. uns vom Wetter jagen lassen.
Streckenführung:
Ursprünglich sollte die Strecke natürlich über die Türkei, Iran, Afghanistan, Pakistan, Indien, Bangladesch und Myanmar nach Thailand gehen.
Leider sind die politischen Verhältnisse jedoch mehr als instabil, die Luft teilweise sehr bleihaltig und die Visumbeschaffung mehr als aufwendig. Ganz zu schweigen davon im eigenen Fahrzeug die Länder durchqueren zu wollen. Letztendlich war jedoch ein langer und ziemlich aussagekräftiger Blick meiner lieben Ehefrau der ausschlaggebend Grund eine etwas ruhigere Strecke zu wählen. Somit wurde Russland und China zu den wichtigsten Länder die durchquert werden müssen.
Kleiner Nebeneffekt, wir benötigen auf unsere Route kein teures Carnet de Passages vom ADAC.
Für China steht die Strecke inzwischen auch fest. Wir haben zwar unsere Wünsche müssen uns aber leider an die dortigen Bestimmungen halten.
Ab der Chinesischen/Laotischen Grenze also in Laos und Thailand kennen wir uns wieder sehr gut aus. Dort haben wir bereits etliche Expeditionen von Bangkok aus durchgeführt und deutsche Freunde die uns gerne Begrüssen würden. Bei Interesse können wir hier richtig gute Offroadstrecken vorstellen und zum Abschluss ein paar exotische Tage unter Palmen und Strand am Golf von Thailand verbringen.

Die gesamte Streckenführung ist natürlich kein Muss sondern wird nur als unverbindliche Richtschnur angesehen. Gerne werden auch Wünsche und Anregungen von Mitreisende angenommen.

Link zur Strecke: Karte auf Google Maps

Link zur Strecke in China: Karte auf Google Maps

Alternative Route:
Eine auch sehr interessante Strecke im Hochgebirge (Himalaya) wäre:
Russland (VP) --> Kasachstan (NO) --> Kirgisistan (NO) --> China (VP) --> Indien (IV) --> Nepal (GR) --> Indien (IV) --> Myanmar (IV) --> Thailand (NO)

VP: Visum muss in Deutschland beantragt werden.
NO: Kein Visum für Deutsche notwendig.
IV: Visum wird benötigt kann aber über Internet beantragt werden.
GR: Visum wird an der Grenze für Deutsche ausgesellt.


Logging:
Wie bei allen Touren mit Uwe Richter so wird über ein GPS SPOT Gen3 Messenger die Tour in Echtzeit aufgenommen und live ins Netz gestellt, damit die liebe Verwandtschaft grün vor Neid wird wo wir uns gerade rum treiben. Jeder der den Link kennt kann somit per Internet und Browser unsere Tour live mitverfolgen. Für Notfälle gibt es noch ein Thuraya Satsleeve Hotspot der aus einem Handy (Smartphone) ein Satellitentelefon macht.

Rückfahrt:
Wer sich den Text bis hierhin durchgelesen hat wird wissen, eine Rückfahrt gibt es für uns nicht.
Gerne sind wir Euch aber behilflich eine Rückreiseroute auszuarbeiten. Alternativ schlagen wir Euch vor bis nach Malaysia bzw. Singapur weiter zu fahren. Ist mit dem Fahrzeug binnen 2 bis 3 Tage zu schaffen. Von Singapur aus kann das Fahrzeug per Schiffscontainer zurück nach Deutschland versendet werden und Sie selber fliegen binnen 14 bis 18 Stunden nach Frankfurt zurück.

Bedingung:
Damit Sie uns auf unsere Expeditionstour begleiten können brauchen Sie ein wirklich sehr gut ausgebautes Spezialfahrzeug (Geländewagen 4x4, 6x6 oder 8x8). Genügend Vorräte an Treibstoff mindestens 1.500 bis 2.000 km sowie Frischwasser an Bord.
Es sollten doch schon einige Erfahrungen auf Expeditionsreisen die über einer Urlaubskaffeefahrt hinausgehen vorhanden sein. Solche Kleinigkeiten wie fehlende goldene Wasserhähne, Dusche, fehlende Toiletten, deutsches Essen oder mangelndes Sitzfleisch am oder neben dem Steuerrad sollten für Sie kein Problem darstellen. Sollte ein Möchtegern Popanz (örtlicher Dorfsheriff, Grenzer, usw.) sich Ihnen mit einer Kalaschnikow in den Wegstellen so hilft ein selbstbewusstes aber freundliches Auftreten und thailändisches Grinsen sowie die geballte Faust (in der Hosentasche), Ihre Hose sollte jedoch trocken bleiben.
Auch eine gehörige Portion an Kleingeld für Verpflegung, Fahrzeugkautionen, Treibstoff, Fahrzeugwartung, Schmiergelder, Besichtigungen und Kultur sollte Ihnen zur Verfügung stehen.

Wenn Sie all dieses hin bekommen würden wir uns freuen Sie kennen zu lernen.

Kontakt:
Weitere Informationen für Mitreisende aber auch für Sponsoren die gerne Werbung auf den Fahrzeugen und Erwähnung in Blogs, Reiseberichte, Fotos und Videos sowie Zeitungsartikel erhalten wollen können gerne bei Uwe Richter über Mail (dr.u.richter@gmail.com) angefragt werden.
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse

Sprache:       Deutsch (kein Thai, kein Englisch, kein Russisch, kein Chinesisch NUR DEUTSCH!)

Reiseleistungen im Überblick im Volltarif:

  • Nichts, diese Tour ist eine reine private Reise der Firmeninhaber.
  • Organisation, Planung, Ausarbeitung der Streckenführung.
  • Zusammenarbeit mit chinesischer Firma zum Erlangen einer China Durchquerung.
  • Besorgung von Visum für Russland und China.
  • Weitere Fahrzeuge können sich uns gerne Anschliessen wir können keinen verbieten hinter uns her zu fahren.
  • Spass in einer Gruppe von Fahrzeugen mit gleichgesinnten Fahrern/Beifahrern 165 Tage auf Tour zu gehen.

4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse

Preis:

4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
5 Monate ab: 0,00 EURO pro Person. (Tour auf Deutsch)

Termine:

4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
ca. 1. Mai 2021 ab Berlin

Nicht inklusive:

4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
  • Alles
  • Kaution beim Zoll der Fahrzeuge
  • Kosten für Visum
  • Eigene Kosten für Übernachtung und Verpflegung
  • Kraftstoff, Parkgelder und Strassengebühren
  • Eintrittsgelder für Besichtigungen
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgeld für Guide

Reiseverlauf und Höhepunkte im Detail:

4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Höhepunkte:
  • 1. Mai 2021, private Tour des CEO und Inhaber von Four Wheel Travel Ltd. von Berlin nach Bangkok durch Europa, Asien bis nach Südostasien.
    Wegen ders Coronavirus musste die Tour von 2020 auf 2021 verschoben werden.
  • Kein Commerce, jeder trägt seine eigne Kosten.
  • Interessenten müssen ein gutes expeditionstaugliches Fahrzeug besitzen.
  • Streckenführung wird auf der Tour festgelegt.
  • Unterkunft im Fahrzeug, Zelt, ggf. landestypische Unterkunft.
  • In Städten wird für Besichtigungen jeweils ein paar Tage verweilt.
  • Keine Rallye oder Rennen, wir haben Zeit und wollen die Strecke geniessen.
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse

Veranstalter:

4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Four Wheel Travel Ltd. Bangkok - Ihr deutschsprachiger Veranstalter in Bangkok.
Buchungsanfrage

Sie wollen uns noch weitere Fragen zu dieser oder anderen Touren stellen?
Hier zustehen Ihnen verschieden Möglichkeiten uns zu kontaktieren zur Verfügung:
  1. Kontaktformular: Formular
  2. Mail: info@4wheel.travel
  3. Telefon: +66 (0) 818684708 oder +49 (0) 030 868 709 40 10
  4. Skype: uwe.4x4reisen.de
  5. WhatsApp 1: +66 81 868 4708
  6. WhatsApp 2: +49 171 2159974
  7. LINE: urichter
  8. GTalk/Hangouts: dr.u.richter@gmail.com
Bitte bedenken Sie bei Anrufen die Zeitverschiebung von 6 Stunden.
Ist es bei Ihnen in Europa Mittag sitzen wir bereits um 18:00 Uhr am Abendbrottisch.

*) Änderungen, Druck oder Schreibfehler und Irrtümer vorbehalten.
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Reiseverlauf Hilfe, Begriffe und Erklärungen

4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Tourcode: PRIVATBLNBKK


Fragen zur Tour? Schreiben Sie uns per Whatsapp eine Anfrage.

Mai 2021, Berlin --> Bangkok im Geländewagen 24.000 km in 165 Tage nach Südostasien Privattour
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse

Kurzbeschreibung:

4x4 Offroadtour, Expedition von Deutschland nach Südostasien, jeder trägt seine eigene Kosten kein Commerce.

Die Firmeninhaber von Four Wheel Travel Co., Ltd., Familie Richter, fährt ca. am 1. Mai 2021 mit seinem Toyota LandCruser HDJ80 umgebaut zum Expeditionsfahrzeug mit Spezialanhänger durch die Länder BRD, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Serbien, Bulgarien, Türkei, Georgien, Russland, Mongolei, China, Laos nach Thailand.

Wer Interesse hat kann sich gerne der Tour anschliessen.


Kostenteilung:
Für die Durchquerung von China werden Kosten für einen notwendigen staatlichen Begleiter (politischer Aufpasser) notwendig.
Je mehr Fahrzeuge sich uns anschliessen je günstiger wird dieser Begleiter (Kostenteilung).
Ansonsten gilt das Grundprinzip dieser Tour, jeder trägt seine eigene Kosten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kosten für den Guide in China belaufen sich auf:
  • 1 bis 3 Fahrzeuge mit jeweils 2 Personen besetzt 42.600,00 CNY
  • 4 bis 6 Fahrzeuge mit jeweils 2 Personen besetzt 27.800,00 CNY
  • 7 bis 9 Fahrzeuge mit jeweils 2 Personen besetzt 22.400,00 CNY
Hintergrund der Tour:
Fam. Richter, die Inhaber von Four Wheel Travel Co., Ltd. in Bangkok, haben Ihre Expeditionstouristik Gesellschaft vor rund 13 Jahren in Bangkok gegründet. Anfang 2013 sind Sie komplett aus Deutschland raus und nach Thailand ausgewandert. Allerdings konnten Sie per Flieger nicht all ihre wichtigen Habseligkeiten mitnehmen insbesondere den seit 25 Jahre zur Familie gehörenden Toyota LandCruiser HDJ80 nicht.
Der HDJ80, welches in den letzten Jahren in Deutschland wieder einmal komplett umgebaut und erweitert wurde soll jetzt nach Bangkok überführt werden.
Als echte Offroader und Abenteuerreisende fällt die Schiffsroute per Container natürlich flach. Standesgemäss setzt sich Uwe Richter mit seiner thailändisch/deutschen Ehefrau und den beiden jüngsten Kindern ins geliebte Fahrzeug und fahren die 24.000 km in ca. 165 Tage persönlich nach Bangkok.
Dabei wird nicht unbedingt die kürzeste Strecke gewählt. Als Einstieg nach Asien wurde die Strecke über die Türkei gewählt.
Aus Kostengründen werden alle Länder in denen ein Carnet de Passages benötigt wird nicht durchfahren. Vorrangig sollten auch nur Länder befahren werden bei denen Deutsche entweder kein Visum benötigen oder dieses an der Grenze ausgestellt wird. Somit bleiben auf den gesamten 24.000 km nur die Länder Russland und China für die ein Visum vorab beantragt werden sollte.
Wer in Russland unterwegs ist muss natürlich zwingend die Städte St. Petersburg und Moskau besuchen, dass diese Städte nicht direkt auf den Kurs liegen macht nichts, uns treibt ja keiner also können wir einen kleinen Umweg gerne in Kauf nehmen.


Test:
Als Generalprobe für die grosse Asienexpedition wurde im Frühjahr 2016 innerhalb von 4 Wochen im TC-B Truck Camper Slide/Bunk (4x4 Pick Up mit aufgesetzter Wohnkabine) eine 4x4 Tour durch Alaska und Kanada (Yukon & Nordwest-Territorien) gestartet.
Die Kinder (1,5 und 3 Jahre) sowie Ehefrau haben dir ca. 5.000 km auf der Piste ohne grössere bleibende Schäden überstanden.
(Link mit Bilder: )

Termin:
1. Mai 2020 ab Berlin.
Es gibt drei ausschlaggebende Faktoren die den Termin bestimmen:
  1. Der endgültige Fertigstellungstermin des Fahrzeugumbaus von HDJ80 sowie des dazugehörigen Anhängers
  2. Visa Beschaffung für China oder China und Russland
  3. Das Wetter, wir wollen nicht unbedingt im Winter bei strengen Frost unterwegs sein bzw. uns vom Wetter jagen lassen.
Streckenführung:
Ursprünglich sollte die Strecke natürlich über die Türkei, Iran, Afghanistan, Pakistan, Indien, Bangladesch und Myanmar nach Thailand gehen.
Leider sind die politischen Verhältnisse jedoch mehr als instabil, die Luft teilweise sehr bleihaltig und die Visumbeschaffung mehr als aufwendig. Ganz zu schweigen davon im eigenen Fahrzeug die Länder durchqueren zu wollen. Letztendlich war jedoch ein langer und ziemlich aussagekräftiger Blick meiner lieben Ehefrau der ausschlaggebend Grund eine etwas ruhigere Strecke zu wählen. Somit wurde Russland und China zu den wichtigsten Länder die durchquert werden müssen.
Kleiner Nebeneffekt, wir benötigen auf unsere Route kein teures Carnet de Passages vom ADAC.
Für China steht die Strecke inzwischen auch fest. Wir haben zwar unsere Wünsche müssen uns aber leider an die dortigen Bestimmungen halten.
Ab der Chinesischen/Laotischen Grenze also in Laos und Thailand kennen wir uns wieder sehr gut aus. Dort haben wir bereits etliche Expeditionen von Bangkok aus durchgeführt und deutsche Freunde die uns gerne Begrüssen würden. Bei Interesse können wir hier richtig gute Offroadstrecken vorstellen und zum Abschluss ein paar exotische Tage unter Palmen und Strand am Golf von Thailand verbringen.

Die gesamte Streckenführung ist natürlich kein Muss sondern wird nur als unverbindliche Richtschnur angesehen. Gerne werden auch Wünsche und Anregungen von Mitreisende angenommen.

Link zur Strecke: Karte auf Google Maps

Link zur Strecke in China: Karte auf Google Maps

Alternative Route:
Eine auch sehr interessante Strecke im Hochgebirge (Himalaya) wäre:
Russland (VP) --> Kasachstan (NO) --> Kirgisistan (NO) --> China (VP) --> Indien (IV) --> Nepal (GR) --> Indien (IV) --> Myanmar (IV) --> Thailand (NO)

VP: Visum muss in Deutschland beantragt werden.
NO: Kein Visum für Deutsche notwendig.
IV: Visum wird benötigt kann aber über Internet beantragt werden.
GR: Visum wird an der Grenze für Deutsche ausgesellt.


Logging:
Wie bei allen Touren mit Uwe Richter so wird über ein GPS SPOT Gen3 Messenger die Tour in Echtzeit aufgenommen und live ins Netz gestellt, damit die liebe Verwandtschaft grün vor Neid wird wo wir uns gerade rum treiben. Jeder der den Link kennt kann somit per Internet und Browser unsere Tour live mitverfolgen. Für Notfälle gibt es noch ein Thuraya Satsleeve Hotspot der aus einem Handy (Smartphone) ein Satellitentelefon macht.

Rückfahrt:
Wer sich den Text bis hierhin durchgelesen hat wird wissen, eine Rückfahrt gibt es für uns nicht.
Gerne sind wir Euch aber behilflich eine Rückreiseroute auszuarbeiten. Alternativ schlagen wir Euch vor bis nach Malaysia bzw. Singapur weiter zu fahren. Ist mit dem Fahrzeug binnen 2 bis 3 Tage zu schaffen. Von Singapur aus kann das Fahrzeug per Schiffscontainer zurück nach Deutschland versendet werden und Sie selber fliegen binnen 14 bis 18 Stunden nach Frankfurt zurück.

Bedingung:
Damit Sie uns auf unsere Expeditionstour begleiten können brauchen Sie ein wirklich sehr gut ausgebautes Spezialfahrzeug (Geländewagen 4x4, 6x6 oder 8x8). Genügend Vorräte an Treibstoff mindestens 1.500 bis 2.000 km sowie Frischwasser an Bord.
Es sollten doch schon einige Erfahrungen auf Expeditionsreisen die über einer Urlaubskaffeefahrt hinausgehen vorhanden sein. Solche Kleinigkeiten wie fehlende goldene Wasserhähne, Dusche, fehlende Toiletten, deutsches Essen oder mangelndes Sitzfleisch am oder neben dem Steuerrad sollten für Sie kein Problem darstellen. Sollte ein Möchtegern Popanz (örtlicher Dorfsheriff, Grenzer, usw.) sich Ihnen mit einer Kalaschnikow in den Wegstellen so hilft ein selbstbewusstes aber freundliches Auftreten und thailändisches Grinsen sowie die geballte Faust (in der Hosentasche), Ihre Hose sollte jedoch trocken bleiben.
Auch eine gehörige Portion an Kleingeld für Verpflegung, Fahrzeugkautionen, Treibstoff, Fahrzeugwartung, Schmiergelder, Besichtigungen und Kultur sollte Ihnen zur Verfügung stehen.

Wenn Sie all dieses hin bekommen würden wir uns freuen Sie kennen zu lernen.

Kontakt:
Weitere Informationen für Mitreisende aber auch für Sponsoren die gerne Werbung auf den Fahrzeugen und Erwähnung in Blogs, Reiseberichte, Fotos und Videos sowie Zeitungsartikel erhalten wollen können gerne bei Uwe Richter über Mail (dr.u.richter@gmail.com) angefragt werden.
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse

Sprache:       Deutsch (kein Thai, kein Englisch, kein Russisch, kein Chinesisch NUR DEUTSCH!)

Reiseleistungen im Überblick im Volltarif:

  • Nichts, diese Tour ist eine reine private Reise der Firmeninhaber.
  • Organisation, Planung, Ausarbeitung der Streckenführung.
  • Zusammenarbeit mit chinesischer Firma zum Erlangen einer China Durchquerung.
  • Besorgung von Visum für Russland und China.
  • Weitere Fahrzeuge können sich uns gerne Anschliessen wir können keinen verbieten hinter uns her zu fahren.
  • Spass in einer Gruppe von Fahrzeugen mit gleichgesinnten Fahrern/Beifahrern 165 Tage auf Tour zu gehen.

Reiseverlauf und Höhepunkte im Detail:

4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Höhepunkte:
  • 1. Mai 2021, private Tour des CEO und Inhaber von Four Wheel Travel Ltd. von Berlin nach Bangkok durch Europa, Asien bis nach Südostasien.
    Wegen ders Coronavirus musste die Tour von 2020 auf 2021 verschoben werden.
  • Kein Commerce, jeder trägt seine eigne Kosten.
  • Interessenten müssen ein gutes expeditionstaugliches Fahrzeug besitzen.
  • Streckenführung wird auf der Tour festgelegt.
  • Unterkunft im Fahrzeug, Zelt, ggf. landestypische Unterkunft.
  • In Städten wird für Besichtigungen jeweils ein paar Tage verweilt.
  • Keine Rallye oder Rennen, wir haben Zeit und wollen die Strecke geniessen.
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Reiseleistungen im Überblick:
  • Nichts, diese Tour ist eine reine private Reise der Firmeninhaber.
  • Organisation, Planung, Ausarbeitung der Streckenführung.
  • Zusammenarbeit mit chinesischer Firma zum Erlangen einer China Durchquerung.
  • Besorgung von Visum für Russland und China.
  • Weitere Fahrzeuge können sich uns gerne Anschliessen wir können keinen verbieten hinter uns her zu fahren.
  • Spass in einer Gruppe von Fahrzeugen mit gleichgesinnten Fahrern/Beifahrern 165 Tage auf Tour zu gehen.

4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Nicht inklusive:
  • Alles
  • Kaution beim Zoll der Fahrzeuge
  • Kosten für Visum
  • Eigene Kosten für Übernachtung und Verpflegung
  • Kraftstoff, Parkgelder und Strassengebühren
  • Eintrittsgelder für Besichtigungen
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgeld für Guide

4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Allgemeine Informationen:

Genaue Route auf unsere Strecke:


4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Preis:

5 Monate ab: 0,00 EURO pro Person. (Tour auf Deutsch)
Buchungsanfrage

Sie wollen uns noch weitere Fragen zu dieser oder anderen Touren stellen?
Hier zustehen Ihnen verschieden Möglichkeiten uns zu kontaktieren zur Verfügung:
  1. Kontaktformular: Formular
  2. Mail: info@4wheel.travel
  3. Telefon: +66 (0) 818684708 oder +49 (0) 030 868 709 40 10
  4. Skype: uwe.4x4reisen.de
  5. WhatsApp 1: +66 81 868 4708
  6. WhatsApp 2: +49 171 2159974
  7. LINE: urichter
  8. GTalk/Hangouts: dr.u.richter@gmail.com
Bitte bedenken Sie bei Anrufen die Zeitverschiebung von 6 Stunden.
Ist es bei Ihnen in Europa Mittag sitzen wir bereits um 18:00 Uhr am Abendbrottisch.

*) Änderungen, Druck oder Schreibfehler und Irrtümer vorbehalten.


4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Preise und Termine () Hilfe, Begriffe und Erklärungen

Tourcode: PRIVATBLNBKK


Fragen zur Tour? Schreiben Sie uns per Whatsapp eine Anfrage.

Tourpreise:

Preistabelle als privat geführte Tour (MTZ = 2 / Nur Sie mit Ihrer Begleitung und die Reiseleitung.)
0,00 EURO pro Person (Kinder auf Anfrage.)


Termine und genaue Länge einer Privattour können Sie frei bestimmen.

Termine:

ca. 1. Mai 2021 ab Berlin

Für diese Tour sind keine festen Temine hinterlegt.
Bitte fragen Sie Ihren Terminwunsch bei uns an.
Wir richten uns gerne nach Ihren Vorgaben.

Kostenteilung:
Für die Durchquerung von China werden Kosten für einen notwendigen staatlichen Begleiter (politischer Aufpasser) notwendig.
Je mehr Fahrzeuge sich uns anschliessen je günstiger wird dieser Begleiter (Kostenteilung).
Ansonsten gilt das Grundprinzip dieser Tour, jeder trägt seine eigene Kosten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kosten für den Guide in China belaufen sich auf:
  • 1 bis 3 Fahrzeuge mit jeweils 2 Personen besetzt 42.600,00 CNY
  • 4 bis 6 Fahrzeuge mit jeweils 2 Personen besetzt 27.800,00 CNY
  • 7 bis 9 Fahrzeuge mit jeweils 2 Personen besetzt 22.400,00 CNY
Hintergrund der Tour:
Fam. Richter, die Inhaber von Four Wheel Travel Co., Ltd. in Bangkok, haben Ihre Expeditionstouristik Gesellschaft vor rund 13 Jahren in Bangkok gegründet. Anfang 2013 sind Sie komplett aus Deutschland raus und nach Thailand ausgewandert. Allerdings konnten Sie per Flieger nicht all ihre wichtigen Habseligkeiten mitnehmen insbesondere den seit 25 Jahre zur Familie gehörenden Toyota LandCruiser HDJ80 nicht.
Der HDJ80, welches in den letzten Jahren in Deutschland wieder einmal komplett umgebaut und erweitert wurde soll jetzt nach Bangkok überführt werden.
Als echte Offroader und Abenteuerreisende fällt die Schiffsroute per Container natürlich flach. Standesgemäss setzt sich Uwe Richter mit seiner thailändisch/deutschen Ehefrau und den beiden jüngsten Kindern ins geliebte Fahrzeug und fahren die 24.000 km in ca. 165 Tage persönlich nach Bangkok.
Dabei wird nicht unbedingt die kürzeste Strecke gewählt. Als Einstieg nach Asien wurde die Strecke über die Türkei gewählt.
Aus Kostengründen werden alle Länder in denen ein Carnet de Passages benötigt wird nicht durchfahren. Vorrangig sollten auch nur Länder befahren werden bei denen Deutsche entweder kein Visum benötigen oder dieses an der Grenze ausgestellt wird. Somit bleiben auf den gesamten 24.000 km nur die Länder Russland und China für die ein Visum vorab beantragt werden sollte.
Wer in Russland unterwegs ist muss natürlich zwingend die Städte St. Petersburg und Moskau besuchen, dass diese Städte nicht direkt auf den Kurs liegen macht nichts, uns treibt ja keiner also können wir einen kleinen Umweg gerne in Kauf nehmen.


Test:
Als Generalprobe für die grosse Asienexpedition wurde im Frühjahr 2016 innerhalb von 4 Wochen im TC-B Truck Camper Slide/Bunk (4x4 Pick Up mit aufgesetzter Wohnkabine) eine 4x4 Tour durch Alaska und Kanada (Yukon & Nordwest-Territorien) gestartet.
Die Kinder (1,5 und 3 Jahre) sowie Ehefrau haben dir ca. 5.000 km auf der Piste ohne grössere bleibende Schäden überstanden.
(Link mit Bilder: )

Termin:
1. Mai 2020 ab Berlin.
Es gibt drei ausschlaggebende Faktoren die den Termin bestimmen:
  1. Der endgültige Fertigstellungstermin des Fahrzeugumbaus von HDJ80 sowie des dazugehörigen Anhängers
  2. Visa Beschaffung für China oder China und Russland
  3. Das Wetter, wir wollen nicht unbedingt im Winter bei strengen Frost unterwegs sein bzw. uns vom Wetter jagen lassen.
Streckenführung:
Ursprünglich sollte die Strecke natürlich über die Türkei, Iran, Afghanistan, Pakistan, Indien, Bangladesch und Myanmar nach Thailand gehen.
Leider sind die politischen Verhältnisse jedoch mehr als instabil, die Luft teilweise sehr bleihaltig und die Visumbeschaffung mehr als aufwendig. Ganz zu schweigen davon im eigenen Fahrzeug die Länder durchqueren zu wollen. Letztendlich war jedoch ein langer und ziemlich aussagekräftiger Blick meiner lieben Ehefrau der ausschlaggebend Grund eine etwas ruhigere Strecke zu wählen. Somit wurde Russland und China zu den wichtigsten Länder die durchquert werden müssen.
Kleiner Nebeneffekt, wir benötigen auf unsere Route kein teures Carnet de Passages vom ADAC.
Für China steht die Strecke inzwischen auch fest. Wir haben zwar unsere Wünsche müssen uns aber leider an die dortigen Bestimmungen halten.
Ab der Chinesischen/Laotischen Grenze also in Laos und Thailand kennen wir uns wieder sehr gut aus. Dort haben wir bereits etliche Expeditionen von Bangkok aus durchgeführt und deutsche Freunde die uns gerne Begrüssen würden. Bei Interesse können wir hier richtig gute Offroadstrecken vorstellen und zum Abschluss ein paar exotische Tage unter Palmen und Strand am Golf von Thailand verbringen.

Die gesamte Streckenführung ist natürlich kein Muss sondern wird nur als unverbindliche Richtschnur angesehen. Gerne werden auch Wünsche und Anregungen von Mitreisende angenommen.

Link zur Strecke: Karte auf Google Maps

Link zur Strecke in China: Karte auf Google Maps

Alternative Route:
Eine auch sehr interessante Strecke im Hochgebirge (Himalaya) wäre:
Russland (VP) --> Kasachstan (NO) --> Kirgisistan (NO) --> China (VP) --> Indien (IV) --> Nepal (GR) --> Indien (IV) --> Myanmar (IV) --> Thailand (NO)

VP: Visum muss in Deutschland beantragt werden.
NO: Kein Visum für Deutsche notwendig.
IV: Visum wird benötigt kann aber über Internet beantragt werden.
GR: Visum wird an der Grenze für Deutsche ausgesellt.


Logging:
Wie bei allen Touren mit Uwe Richter so wird über ein GPS SPOT Gen3 Messenger die Tour in Echtzeit aufgenommen und live ins Netz gestellt, damit die liebe Verwandtschaft grün vor Neid wird wo wir uns gerade rum treiben. Jeder der den Link kennt kann somit per Internet und Browser unsere Tour live mitverfolgen. Für Notfälle gibt es noch ein Thuraya Satsleeve Hotspot der aus einem Handy (Smartphone) ein Satellitentelefon macht.

Rückfahrt:
Wer sich den Text bis hierhin durchgelesen hat wird wissen, eine Rückfahrt gibt es für uns nicht.
Gerne sind wir Euch aber behilflich eine Rückreiseroute auszuarbeiten. Alternativ schlagen wir Euch vor bis nach Malaysia bzw. Singapur weiter zu fahren. Ist mit dem Fahrzeug binnen 2 bis 3 Tage zu schaffen. Von Singapur aus kann das Fahrzeug per Schiffscontainer zurück nach Deutschland versendet werden und Sie selber fliegen binnen 14 bis 18 Stunden nach Frankfurt zurück.

Bedingung:
Damit Sie uns auf unsere Expeditionstour begleiten können brauchen Sie ein wirklich sehr gut ausgebautes Spezialfahrzeug (Geländewagen 4x4, 6x6 oder 8x8). Genügend Vorräte an Treibstoff mindestens 1.500 bis 2.000 km sowie Frischwasser an Bord.
Es sollten doch schon einige Erfahrungen auf Expeditionsreisen die über einer Urlaubskaffeefahrt hinausgehen vorhanden sein. Solche Kleinigkeiten wie fehlende goldene Wasserhähne, Dusche, fehlende Toiletten, deutsches Essen oder mangelndes Sitzfleisch am oder neben dem Steuerrad sollten für Sie kein Problem darstellen. Sollte ein Möchtegern Popanz (örtlicher Dorfsheriff, Grenzer, usw.) sich Ihnen mit einer Kalaschnikow in den Wegstellen so hilft ein selbstbewusstes aber freundliches Auftreten und thailändisches Grinsen sowie die geballte Faust (in der Hosentasche), Ihre Hose sollte jedoch trocken bleiben.
Auch eine gehörige Portion an Kleingeld für Verpflegung, Fahrzeugkautionen, Treibstoff, Fahrzeugwartung, Schmiergelder, Besichtigungen und Kultur sollte Ihnen zur Verfügung stehen.

Wenn Sie all dieses hin bekommen würden wir uns freuen Sie kennen zu lernen.

Kontakt:
Weitere Informationen für Mitreisende aber auch für Sponsoren die gerne Werbung auf den Fahrzeugen und Erwähnung in Blogs, Reiseberichte, Fotos und Videos sowie Zeitungsartikel erhalten wollen können gerne bei Uwe Richter über Mail (dr.u.richter@gmail.com) angefragt werden.

Reiseanfrage


Sie wollen uns noch weitere Fragen zu dieser oder anderen Touren stellen?
Hier zustehen Ihnen verschieden Möglichkeiten uns zu kontaktieren zur Verfügung:
  1. Kontaktformular: Formular
  2. Mail: info@4wheel.travel
  3. Telefon: +66 (0) 818684708 oder +49 (0) 030 868 709 40 10
  4. Skype: uwe.4x4reisen.de
  5. WhatsApp 1: +66 81 868 4708
  6. WhatsApp 2: +49 171 2159974
  7. LINE: urichter
  8. GTalk/Hangouts: dr.u.richter@gmail.com
Bitte bedenken Sie bei Anrufen die Zeitverschiebung von 6 Stunden.
Ist es bei Ihnen in Europa Mittag sitzen wir bereits um 18:00 Uhr am Abendbrottisch.

*) Änderungen, Druck oder Schreibfehler und Irrtümer vorbehalten.


4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Referenzen
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
AnmerkungenHilfe, Begriffe und Erklärungen

Fragen zur Tour? Schreiben Sie uns per Whatsapp eine Anfrage.

Zusatzleistungen:

Für die Durchquerung von China werden Kosten für einen notwendigen staatlichen Begleiter (Aufpasser) notwendig. Je mehr Fahrzeuge sich uns anschliessen je günstiger wird es (Kostenteilung).
Buchungsanfrage

Sie wollen uns noch weitere Fragen zu dieser oder anderen Touren stellen?
Hier zustehen Ihnen verschieden Möglichkeiten uns zu kontaktieren zur Verfügung:
  1. Kontaktformular: Formular
  2. Mail: info@4wheel.travel
  3. Telefon: +66 (0) 818684708 oder +49 (0) 030 868 709 40 10
  4. Skype: uwe.4x4reisen.de
  5. WhatsApp 1: +66 81 868 4708
  6. WhatsApp 2: +49 171 2159974
  7. LINE: urichter
  8. GTalk/Hangouts: dr.u.richter@gmail.com
Bitte bedenken Sie bei Anrufen die Zeitverschiebung von 6 Stunden.
Ist es bei Ihnen in Europa Mittag sitzen wir bereits um 18:00 Uhr am Abendbrottisch.

*) Änderungen, Druck oder Schreibfehler und Irrtümer vorbehalten.


4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
BuchungHilfe, Begriffe und Erklärungen

Fragen zur Tour? Schreiben Sie uns per Whatsapp eine Anfrage.

Tourcode: PRIVATBLNBKK

Sofortbuchung

Damit können wir in Ihnen in Ihrem Interesse leider nicht dienen. Wir sind weder eine Pauschalreiseanbieter der dieselbe Reise 1000 mal im Jahr verkauft noch ein Linienbus der die Strecke tagtäglich mehrfach abfährt.

Unsere 4x4 Expeditionen im Geländewagen oder auf dem Enduro Bike werden für jede Tour neu maßgeschneidert zusammengesetzt (Sonst wäre es ja einen Touristenreise oder Kaffeeausfahrt und keine 4x4 Expedition).

Die jeweiligen Preise hängen von der Länge der Tour (Kilometer und Tage), der genauen Streckeführung, Anzahl der Grenzübertritte, der gewünschten Hotelkategorie (5, 4 oder 3 Sterne oder Camping), dem genauen Tourendatum und Anzahl der Teilnehmer sowie den gewünschten Sonderleistungen ab. Es ist unmöglich dafür einen automatischen Prozess zu entwickeln.

Bitte nutzen Sie die Reiseanfrage um Ihr Interesse an der Tour 'Mai 2021, Berlin --> Bangkok im Geländewagen 24.000 km in 165 Tage nach Südostasien Privattour' des Veranstaltere Four Wheel Travel Ltd. Bangkok - Ihr deutschsprachiger Veranstalter in Bangkok. bei uns anzumelden. Wir werden uns darauf umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Reiseanfrage     Bitte füllen Sie auch den Fragebogen zur Anfrage aus.

Wo kann gebucht werden?

Unsere Leistungen und Expeditionen können hier im Internet auf diesen Seiten sowie in ausgewählten deutschen Spezialreisebüros nach deutschen Reiserecht inklusive eines Sicherungsschein gebucht werden.
  • Karawane Reisen in alle Reisebüros in Deutschland: Einzelne ausgewählte Touren aus unserem Angebot;
  • DIAMIR Reisen in alle Reisebüros in Deutschland: Einzelne ausgewählte Touren aus unserem Angebot;
  • Boomerang Reisen in alle Reisebüros in Deutschland: Einzelne ausgewählte Touren aus unserem Angebot;
  • RSI Reisen in Düsseldorf: Alle Leistungen und Touren aus unserem Angebot;

Sie wollen uns noch weitere Fragen zu dieser oder anderen Touren stellen?
Hier zustehen Ihnen verschieden Möglichkeiten uns zu kontaktieren zur Verfügung:
  1. Kontaktformular: Formular
  2. Mail: info@4wheel.travel
  3. Telefon: +66 (0) 818684708 oder +49 (0) 030 868 709 40 10
  4. Skype: uwe.4x4reisen.de
  5. WhatsApp 1: +66 81 868 4708
  6. WhatsApp 2: +49 171 2159974
  7. LINE: urichter
  8. GTalk/Hangouts: dr.u.richter@gmail.com
Bitte bedenken Sie bei Anrufen die Zeitverschiebung von 6 Stunden.
Ist es bei Ihnen in Europa Mittag sitzen wir bereits um 18:00 Uhr am Abendbrottisch.

*) Änderungen, Druck oder Schreibfehler und Irrtümer vorbehalten.



4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Reisekarte
(Bangkok)
Karte
Zur Reise: PRIVATBLNBKK
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse
Umrechnung Baht - umrechner-euro.de
Kochbuch Empfehlung
Kochbuch




Werbung:
Bitwala, kostenlose Bankkonto mit Bitcoin Wallet


BitCoin für Anfänger leicht erklärt.



4x4 Allrad All-wheel drive Globetrotter Expeditionstourismus in Südostasien

Internationale Internetwährung BitCoin

Über unsere ausländische Niederlassung akzeptieren wir ab dem 01.10.2016 die Kyptowährungen BitCoin, Ethereum, Litecoin, IOTA, und weitere Kyptowährung!

Um unseren Kunden die Möglichkeit zu geben ohne teure Bankgebühren für Auslandsüberweisungen zu bezahlen, hat die deutsche Geschäftsleitung von Four Wheel Travel Ltd. in Bangkok beschlossen, die etablierten Bitcoin, LTC und Ethereum jeweils zu 100%, zum aktuellen Kurs, bei allen Geschäften über die Four Wheel Travel Ltd. Niederlassung Deutschland zu akzeptieren. Ab 2. Quartal 2020 werden alle Zahlungen nur noch in Kryptowährungen akzeptiert.
BitcoinAdresse:32V8pfzLGm55Pu2huNdJGbFsKVLacjBHfx
LitecoinAdresse:MEEQvfnSiuq9Pb1LyQmcPkwqQTQuqeekNA
EthereumAdresse:0x792b26a4fb3b887bdfece3ba7aa947a3cdabd888


Facebook: Ausgewählte Beiträge aus unser FAN Seite
4x4 Expedition, Expeditionstourismus, Mai 2021 von Berlin nach Bangkok im Gelaendewagen 24.000 km in 165 Tage nach Suedostasien Privattour , 4x4 Offroad Adventure Gelaendewagenreisen und Gelaendewagentouren in Suedostasien, Abenteuer in Asien, Thailand, Laos, Kambodscha fuer Selbstfaher von Berlin nach Bangkok 1611488909 4x4 Thailand 4x4 Südostasien 4x4 Indochina 4x4 Laos 4x4 Kambodscha 4x4 Myanmar Expedition Seidenstrasse